02.10.2017

Im Firmennetzwerk auf jeden AirPrint®-fähigen Drucker zugreifen

Apple® zertifiziert iOS® Drucklösung von SEH für den professionellen Unternehmenseinsatz

Kürzlich erhielt die Bielefelder SEH Computertechnik GmbH für den „primos“ die Zertifizierung zum AirPrint® Server für mobile iOS® und macOS® Geräte. Der primos erfüllt damit sämtliche Voraussetzungen und Vorgaben, die Apple® an AirPrint®-kompatible Peripherie stellt. Die kompakte Box ermöglicht in komplexen Netzwerken die Erreichbarkeit vorhandener AirPrint® Drucker sicherzustellen und – wo nötig – um Enterprise Features wie User Authentifizierung und Verschlüsselung zu ergänzen. Das Management aller Enterprise Features und der AirPrint®-fähigen Netzwerkdrucker wird dabei vom primos an zentraler Stelle übernommen. Der iOS®-Nutzer selbst hat keinerlei Installations- oder Einstellungsaufwand, Anwenderschulungen sind nicht notwendig. Er kann die Vorzüge von AirPrint® in vollem Umfang nutzen und muss somit keine komplizierten Umwege über zusätzliche Apps nehmen.

„Die Zertifizierung durch Apple® bestätigt, dass unser primos die optimale Ergänzung für Anwender ist, die mit iPads®, Macs oder iPhone® arbeiten“, so Thorsten Kilian, Produktmanager bei SEH. „primos schafft es mit gesteigerter Performance, benutzergesteuert selbst in komplexen Netzwerken jeden AirPrint®-fähigen Drucker in der Firma erreichbar zu machen. Und das, ohne Daten in die Cloud auszulagern.“

Vorderstes Ziel war für SEH, Sicherheit, Daten- und Zugriffsschutz zu gewährleisten und sich flexibel in das jeweilige Netzwerkumfeld einzupassen. So verbleiben Druckaufträge im Netzwerk des Unternehmens, werden nur lokal verarbeitet und nicht via Internet oder etwaige Cloud-Lösungen übertragen. Alle gesendeten Druckdaten sind durch eine Point-to-Point Encryption (P2PE) vor unerlaubten Zugriffen geschützt. Sie werden am Ursprung verschlüsselt und am Ziel entschlüsselt. Der primos ist eine echte Entwicklung „Made in Germany“, da vollständig in Bielefeld konzeptioniert und hergestellt. Er ist kompatibel zu sämtlichen iOS®- und auch mobilen macOS®-basierten Devices wie Macbooks.

Kontakt für Presseanfragen:

SEH Computertechnik GmbH

Monika Plaß

Tel.: +49 (0) 521-94226-52

E-Mail: m.plass(at)seh.de

vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH

Sascha Smid

Tel: +49 (89) 32151-604

Mail: seh(at)vibrio.de

 

 




Kontaktanfrage