INU-100

 

Der INU-100 USB Deviceserver bindet nahezu jedes nicht netzwerkfähige USB-Gerät in die vielfältigsten Industrie-Umgebungen mit TCP/IP-Netzwerken ein. Egal ob Dongle, Massenspeicher, Kameras, Sensoren – mit dem INU-100 lassen sich nahezu alle USB-Geräte flexibel und ohne räumliche Einschränkung genau so nutzen, wie es Ihre individuelle Umgebung erfordert. Durch USB 3.0 erfolgt die Datenübertragung mit zukunftssicherer Höchstgeschwindigkeit. 

Einsatzgebiete

  • Industrie 4.0
  • Industrie Steuerungstechnik
  • Gebäudetechnik
  • IT-Technik
  • Mobile Datenerfassung
  • Verkehrsleittechnik

Anwendungsbeispiele

  • "USB-Kabelverlängerung" über ein Ethernet Netzwerk
  • Einbindung von Massenspeichern ins Ethernet-Netz der Produktionsumgebung, z.B. um gesammelte Sensordaten oder Videos ortsnah zu speichern
  • Anbindung von Temperatur Sensoren
  • Aufbau kameragestützter Überwachungs- und Inspektionslösungen
  • Aufbau verteilter, donglegestützter Multifaktor-Sicherheitslösungen
  • Fernzugriff von Messeinrichtungen, Messgeräten
  • Anbindung von RFID Lesern
  • Anbindung von Barcodescannern
  • Anbindung von Produktionsdruckern
  • Einbinden von Mess-und Prüfgeräten in der Qualitätssicherung

Industrie 4.0

  • Vernetzung von Prozesskontrollsystemen
  • sicherte USB Maschinenanbindung an entfernte Server zur Wartung und Konfiguration
  • Aufbau von Sensoren-Netzwerken über TCP/IP-Vernetzung
  • Fernzugriff auf USB-Geräte: virtuelle USB-Kabelverlängerung über das Netzwerk 
  • Gesicherte Punkt-zu-Punkt-Verbindung – wie lokal angeschlossen
  • kontinuierliche Weiterentwicklung und Wartung der Software

Sicherheit

microSD Card Slot
  • Ausfallsicherheit und Hochverfügbarkeit sind für Industrieumgebungen entscheidend. Ein Anschluss von 2 Stromversorgungen ist möglich.
  • INU-100 verfügt über ein automatisches Konfigurations-Backup auf microSD-Karte zur schnellen Konfigurationsübertragung auf ein anderes Gerät.
  • Ereignissen und Fehler können via SNMP-Traps, E-Mail und Relaisansteuerung dem Anwender mitgeteilt werden.

Installationsbeispiel

Der INU-100 wird auf eine Hutschiene (Tragschiene gemäß DIN EN 60715, 35 mm breit) installiert. Bis zu zwei USB-Geräte können direkt am INU-100 angeschlossen werden. Zudem lässt sich ein Verbraucher am Relais anschließen.

Blockdiagramm INU-100

* INU 100 anwendbar bei folgenden Betriebsystemen: Microsoft® Windows (32/64-Bit: XP, Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10, Server 2003, Server 2008, Server 2011, Server 2012, Server 2016,), OS X/mac OS (32/64-Bit: OS X 10.8.x, OS X 10.9.x, OS X 10.10.x, OS X 10.11.2 oder später, macOS 10.12.x oder später), Linux (64-Bit: Ubuntu 12.4.x LTS, Ubuntu 14.04.x LTS, Oracle Linux 6.5)

Bezugsquellen

SEH arbeitet mit vielen Distributoren und Fachhändler weltweit. Für die komplette Liste von europäischen und internationalen Händler besuchen Sie unsere "Bezugsquellen"

Kontaktanfrage