Der SEH ThinPrintReader TPR-10

Die Authentifizierungshardware bietet ein Maximum an Sicherheit im Netzwerkdruck, gepaart mit höchster Flexibilität. Der ThinPrintReader TPR-10 ist herstellerunabhängig und verwandelt schnell und unkompliziert jeden Netzwerkdrucker in einen Personal Printing Drucker – egal, um welches Modell es sich dabei handelt oder wie alt es ist. So wird Ihr Druckerpark zum Personal Printing-Umfeld.

Authentifizierung an dem gewählten Drucker

Die Authentifizierung an dem gewählten Drucker erfolgt mit einem einfachen "Kartenstreich". Möglich macht das die kontaktlose Kartentechnologie – basierend auf RFID-Smart-Cards (bspw. Mifare, FeliCa). Hat sich der Mitarbeiter an dem ThinPrintReader TPR-10 mit seiner Karte authentifiziert, wird der Druckjob vom "Zentralen Personal Printing Server" zum Drucker geschickt und ausgedruckt.

Sicher, flexibel, transparent und effizient – mit dem ThinPrintReader TPR-10 wird jeder gewünschte Netzwerkdrucker zu einem Personal Printing Drucker.

Verwenden Sie bereits Smart-Cards in Ihrem Unternehmen, die auf der RFID-Technologie beruhen, können diese Karten auch für die Authentifizierung an dem ThinPrintReader TPR-10 verwendet werden.

Kartensysteme

Bei Fragen zu den unterstützten Kartensystemen, wenden Sie sich einfach unseren Support.

Bezugsquellen

SEH arbeitet mit vielen Distributoren und Fachhändler weltweit. Für die komplette Liste von europäischen und internationalen Händler besuchen Sie unsere "Bezugsquellen"