Auf einen Blick

Der SEH Gigabit Printserver PS1109 bindet alle KYOCERA Drucker und Multifunktionsgeräte mit KUIO-Schnittstelle in schnelle Gigabitnetze (1000BaseT) sowie in Ethernet/Fast Ethernet-Netze (10BaseT/100BaseTX) ein.

KYOCERA Drucksysteme, die mit Gigabit Printserver PS1109 in Gigabit-Netze eingebunden sind, erhalten die Druckdaten deutlich schneller. 

Für alle gängigen Betriebssysteme: Windows, Apple, Novell, Linux.

Sicherheit: Verschlüsselung, Authentifizierung, Zugangskontrolle und mehr!

Beschreibung

In enger Zusammenarbeit mit KYOCERA entwickelt SEH seit 1992 Einbaukarten zur Netzwerkanbindung von KYOCERA Drucksystemen. Das Ergebnis: Ein komplettes Printserver-Portfolio für alle Kyocera Drucksysteme mit KUIO Port:

  • Kostengünstige Alternativen zu KYOCERA Einbaukarten für alle KYOCERA Drucksysteme und Multifunktionsgeräte (MFP)
  • Einbaukarten für alle gängigen Netzwerktypen (Ethernet/Fast Ethernet, Glasfaser, WLAN, Gigabit)
  • Printserver sind perfekt auf die Geräte und Administrations-Softwaretools von Kyocera abgestimmt (z. B. KYOCERA NetViewer etc.)
  • SEH ist Solution Partner von KYOCERA

 

Technische Spezifikationen

Features
  • Schnelle und einfache Installation
  • Unterstützung aller gängigen Betriebssysteme und Protokolle inkl. Windows 8
  • Taster zum Ausdruck von Diagnose- und Statusinformationen
  • Automatische Benachrichtigungen bei Druckerfehlern
  • Management via Browser
  • Druckjob Monitoring
  • Regelmäßige Firmware-Updates
  • Unterstützung von 10 Sprachen
  • Bis zu 5 Jahre Garantie
  • Umfassender Support
Security
  • IPv6 Unterstützung
  • IPSec Unterstützung
  • Aktueller ThinPrint-Client, ThinPrint SSL-Verschlüsselung
  • ThinPrint AutoConnect
  • Umfassender Zugriffsschutz
  • Verschlüsselung der Druckdaten (TLS/SSL)
  • Software Download via FTP, IPX oder HTTP (SSL-verschlüsselt)

Extras

Weitere Informationen

Bestellnummern

  • M04600 (EU, UK)

 

 

 

 

Presse

 

 

Downloads

Um alle wichtigen Updates, Handbücher und Tools für dieses Produkt herunterzuladen, klicken Sie bitte den folgenden Knopf.


 Updates, Handbücher und Tools
Kontaktanfrage