ThinPrint Reader

Auf einen Blick

SEH bietet mit dem ThinPrint Reader TPR-10 eine kosteneffiziente und flexible Authentifizierungshardware, die unabhängig von Druckerhersteller und -modell jeden Netzwerkdrucker zu einem Personal-Printing-Drucker machen kann. 

Beschreibung

Sicherheit, die berührt

Sicheres Drucken wird noch sicherer: Mit Personal Printing können Sie ab sofort auch vertraulich drucken. So gelangen Ausdrucke nicht in falsche Hände und Anwender können entspannt drucken. 

Der ThinPrint Reader TPR-10 wird dabei transparent zwischen Drucker und Netzwerk geschaltet, so bleiben Infrastruktur sowie eventuell bestehende Output-Monitoring-Systeme unbeeinflusst. Dazu sorgt der integrierte ThinPrint Client für zusätzliche Sicherheit und Effizienz beim Netzwerkdruck. Kostenintensive Investitionen durch Neuanschaffungen werden auf diese Weise umgangen, ohne auf die Vorteile des ThinPrint Personal Printing mit einem Maximum an Sicherheit und Flexibilität verzichten zu müssen.

Drucken Sie einfach – und holen Sie sich Ihren Druckauftrag an jedem beliebigen Netzwerkdrucker ab

Die Authentifizierung erfolgt direkt am Drucker mittels einer RFID-basierten Smart-Card (z. B. Mifare, Felica). Mithilfe dieser kontaktlosen Kartentechnologie lösen Sie mit einem "Karten-Streich" den Druckauftrag aus - wann und wo Sie wollen.

RFID-Karten-Set und RFID-Aufkleber

Werden in Ihrem Unternehmen bereits Smart-Cards basierend auf der RFID-Technologie verwendet, wie zum Beispiel für Zeiterfassungs- oder Schließsysteme, können diese in den meisten Fällen auch für das Personal Printing verwendet werden. Für alle Unternehmen, die noch keine RFID-Karten im Einsatz haben, aber dennoch nicht auf Personal Printing mit dem ThinPrint Reader TPR-10 verzichten möchten, bieten wir ab sofort auch passende Karten an.

Das Set enthält 20 RFID-Smart-Cards und kann wie gewohnt über unsere Partner und Fachhändler bestellt werden.

RFID-Aufkleber mit MIFARE-Standard

Sie haben bereits ein Kartensystem und suchen eine schnelle und unkomplizierte Erweiterung? Dann sind unsere RFID-Aufkleber die beste Lösung, bestehende Karten oder Transponder einfach um den MIFARE-Standard zu erweitern. 

Für wen ist der ThinPrint Reader TPR-10 ideal?

  • Alle Unternehmen, die mit sensiblen Daten umgehen und sich mit dem Personal Printing maximale Sicherheit beim Netzwerkdruck wünschen
  • Unternehmen und Organisationen, die bereits ThinPrint Personal Printing Server installiert haben oder es zukünftig implementieren wollen
  • Alle Unternehmen und Organisationen mit einem großen Netzwerk und/oder komplexer Infrastruktur, die sich vor kostenintensiven Umrüstungen und Neuanschaffungen scheuen
  • Und viele weitere!

Technische Spezifikationen

Features
  • Einfache Konfiguration und Management via TPR Control Center
  • Integrierter ThinPrint Client
  • Umfassendes Sicherheitspaket: Verschlüsselung, Port-Blocking, IP-Sender-Protection, etc.
  • Backup-Management
  • Unterstützt eine Reihe von Smart-Cards (z.B. Mifare, Felica, etc.) und deren Standards (z.B. ISO14443, etc.)
  • Regelmäßige Software-Updates, technischer Support weltweit
  • Druckerherstellerunabhängig
Sicherheit
  • Verschlüsselung: SSL 3.0, TLS 1.0
  • Authentifizierung: 802.1X ( EAP-MD5, EAP-TLS, Cisco EAP (LEAP), EAP-FAST, EAP-TTLS, PEAP)
  • IPsender („Benutzerliste“), Zugangskontrolle 
  • Zertifikat-Management: Selbstsigniertes Zertifikat, Zertifikatsanforderung, Wurzelzertifikat, PKCS#12-Zertifikat
  • Passwortschutz
  • Postzugangskontrolle

Extras

Bestellnummern

  • M03810 (EU)
  • M03811 (UK)
  • M03812 (US)
  • M03813 (JP)
  • M03814 (AUS)

Downloads

Um alle wichtigen Updates, Handbücher und Tools für dieses Produkt herunterzuladen, klicken Sie bitte den folgenden Knopf.


 Updates, Handbücher und Tools

Bezugsquellen

SEH arbeitet mit vielen Distributoren und Fachhändler weltweit. Für die komplette Liste von europäischen und internationalen Händler besuchen Sie unsere "Bezugsquellen"

Kontaktanfrage